Die Barkenbefestigung auf dem Radweg ist lebensgefährlich... (Nr.302955)

Diese Anfrage wurde am 09.07.2019 via web gestellt.

Die Barkenbefestigung auf dem Radweg ist lebensgefährlich, weil die
Standfüße über die Hälfte in den Radweg ragen.

© 2016 · Omniscale· Map data: OpenStreetMap
Meldungen werden geladen...
Es werden nur von Meldungen angezeigt.
Kategorie
Fuß- und Radwege
Zuständig
Ordnungsamt Innendienst
Bei Eingabe gesuchte Adresse
keine
(autom. ermittelt: Walsroder Str. 111, 30853 Langenhagen, Germany
Status
Gelöst

Bearbeitungshistorie

Gelöst
Büro des Bürgermeisters am 15.08.2019 um 09:34 Uhr:
Die Meldung wurde erfolgreich bearbeitet.
Stadtverwaltung am 25.07.2019 um 12:59 Uhr:

Die zuständige Fachabteilung Verkehr und Straßen stellte vor Ort fest, dass die Baken-/ Schrankenfüße tatsächlich unglücklich stehen,.
Die Baken-/ Schrankenfüße werden korrigiert (umgedreht), so dass sie nicht mehr so weit in den Fahrradweg hineinragen. Die ausführende Firma ist mit dieser Umsetzung bereits angewiesen. Sofern aufgrund der Engstelle erforderlich, wird zusätzlich ein Schild „Radfahrer absteigen“ in diesem Bereich an beiden Enden aufgestellt.


in Bearbeitung
Stadtverwaltung am 09.07.2019 um 14:03 Uhr:
Es wurde mit der Bearbeitung begonnen.
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Meldung wurde zur Prüfung an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.

Ungeprüft
Stadtverwaltung am 09.07.2019 um 14:03 Uhr:
Die Meldung wurde freigegeben und zur Bearbeitung an "Stadtverwaltung" weitergeleitet.
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Meldung wurde zur Prüfung an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.
Stadtverwaltung am 09.07.2019 um 14:02 Uhr:
Die Beschreibung der Meldung wurde geändert.

Warten auf Freigabe
Unbekannter Teilnehmer am 09.07.2019 um 11:54 Uhr:
Die Meldung wurde zur Freigabe an "Stadtverwaltung" weitergeleitet.
Zurück zur Übersicht