Drei Baugruben auf dem Radweg sehr unzureichend ausgebess... (Nr.121189)

Diese Anfrage wurde am 05.06.2018 via web gestellt.

Drei Baugruben auf dem Radweg sehr unzureichend ausgebessert

Auf dem Radweg an der Theodor-Heuss-Straße, gleich südlich der Einmündung zur Robert-Koch-Straße, sind drei nicht ausgebesserte Stellen, die vermutlich von Kabelarbeiten zu den Straßenlaternen herrühren, von vor bereits längerer Zeit:
Dort wurden die drei Baugruben nicht wieder mit Teer geschlossen, sondern es wurde nur Sand und Steine aufgeschüttet.

Diese Stellen reichen quer über den Radweg und sind in Fahrtrichtung jeweils ca. einen Meter breit.

Maßnahme:
Es wird gebeten, diese bereits wohl seit längerem bestehenden "Provisorien" wieder mit einem geteerten Radwegbelag zu versehen.

Auf dem Bild ist eine der drei Stellen zu sehen.
Und wenn man gaaanz genau auf dem Bilde hinschaut, ist hinter dem Radfahrer, gleich direkt hinter der Schadstelle, auch der Laternenpfahl zu sehen.
(Adresssuche nach: Theodor-Heuss-Straße 30, Langenhagen)

© 2016 · Omniscale· Map data: OpenStreetMap
Meldungen werden geladen...
Es werden nur von Meldungen angezeigt.
Kategorie
Fuß- und Radwege
Zuständig
Verkehr und Straßen
Nächstgelegene Adresse
Theodor-Heuss-Straße 29-31, 30853 Langenhagen, Germany
Status
in Bearbeitung

Bearbeitungshistorie

in Bearbeitung
Bürgermeisterbüro am 05.06.2018 um 13:02 Uhr:
Es wurde mit der Bearbeitung begonnen.
Herzlichen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird in die Abteilung Verkehr und Straßen mit der Bitte um Prüfung bzw. weitere Veranlassung weitergeleitet. Sollten Sie Rückfragen zum Sachstand haben, oder sollte Ihnen die abschließende Bearbeitungszeit zu lange erscheinen, können Sie gerne jederzeit telefonisch oder per Email Kontakt zu uns aufnehmen.
Danke für Ihre Unterstützung.

Ungeprüft
Bürgermeisterbüro am 05.06.2018 um 13:02 Uhr:
Die Meldung wurde freigegeben und zur Bearbeitung an "Bürgermeisterbüro" weitergeleitet.
Herzlichen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird in die Abteilung Verkehr und Straßen mit der Bitte um Prüfung bzw. weitere Veranlassung weitergeleitet. Sollten Sie Rückfragen zum Sachstand haben, oder sollte Ihnen die abschließende Bearbeitungszeit zu lange erscheinen, können Sie gerne jederzeit telefonisch oder per Email Kontakt zu uns aufnehmen.
Danke für Ihre Unterstützung.

Warten auf Freigabe
Unbekannter Teilnehmer am 05.06.2018 um 12:57 Uhr:
Die Meldung wurde zur Freigabe an "Bürgermeisterbüro" weitergeleitet.
Zurück zur Übersicht