Fehlende Ausschilderung für Radfahrer auf Teilstück der S... (Nr.101512)

Diese Anfrage wurde am 09.01.2018 via web gestellt.

Fehlende Ausschilderung für Radfahrer auf Teilstück der Straße Pferdemarkt

Auf der Nordseite der Straße Pferdemarkt ist Radfahrenden fast auf der gesamten Länge das Radfahren auf dem Bürgersteig erlaubt, durch entsprechende Beschilderung mit dem Zeichen 240 (blaues Schild mit Fußgänger oben und Radfahrer unten):
DAS ist auch richtig so, denn auf dieser verkehrsreichen Straße mit viel Schwer(st)lastverkehr ist eine Trennung der Radfahrer von den Kfz sinnvoll.

Aber:
Auf einem kleinen Stück der Straße "Pferdemarkt" fehlt das Schild 240:
An der Kreuzung Pferdemarkt / Hanseatenstraße, mit Fahrtrichtung nach Westen.

Somit können die Radfahrer zwar weiter auf dem Fußweg fahren, was aber nicht zulässig ist.
Oder sie müssen - wegen des fehlenden Schildes 240 - auf dem kleinen Teilstück zwischen Hanseatenstraße und Gutenbergstraße auf der Straße Pferdemarkt fahren.


Daher der Vorschlag:
Aufstellung eines Schildes 240 an der Kreuzung Pferdemarkt / Hanseatenstraße mit Fahrtrichtung nach Westen.

DANN können die Radfahrer DURCHGÄNGIG legal auf der gesamten Länge die Straß " Pferdemarkt" auf einem gmeinsamen Fuß-/Radweg befahren, und müssen nicht auf einem kleinen Telistück zwischendurch auf diese Straße.

Im Bild ist der vorgeschlagene Standort des Schildes 240 eingezeichnet.
(Adresssuche nach: pferdemarkt 34 Langenhagen)

© 2016 · Omniscale· Map data: OpenStreetMap
Meldungen werden geladen...
Es werden nur von Meldungen angezeigt.
Kategorie
Straßenschilder
Zuständig
Team Ordnungswesen und Umwelt
Nächstgelegene Adresse
Hanseatenstraße 41, 30853 Langenhagen, Deutschland
Status
Gelöst

Bearbeitungshistorie

Gelöst
Bürgermeisterbüro am 06.03.2018 um 13:13 Uhr:
Die Meldung wurde erfolgreich bearbeitet.
Herzlichen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde geprüft und eine entsprechende Beschilderung angeordnet.

in Bearbeitung
Bürgermeisterbüro am 09.01.2018 um 09:22 Uhr:
Es wurde mit der Bearbeitung begonnen.
Herzlichen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird in der Abteilung Ordnungswesen geprüft. Sollte Ihnen die abschließende Bearbeitungszeit zu lange erscheinen, können Sie gerne jederzeit telefonisch oder per Email Kontakt zu uns aufnehmen, um sich über den aktuellen Sachstand zu informieren.
Danke für Ihre Unterstützung.

Ungeprüft
Bürgermeisterbüro am 09.01.2018 um 09:22 Uhr:
Die Meldung wurde freigegeben und zur Bearbeitung an "Bürgermeisterbüro" weitergeleitet.
Herzlichen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird in der Abteilung Ordnungswesen geprüft. Sollte Ihnen die abschließende Bearbeitungszeit zu lange erscheinen, können Sie gerne jederzeit telefonisch oder per Email Kontakt zu uns aufnehmen, um sich über den aktuellen Sachstand zu informieren.
Danke für Ihre Unterstützung.

Warten auf Freigabe
Unbekannter Teilnehmer am 09.01.2018 um 07:13 Uhr:
Die Meldung wurde zur Freigabe an "Bürgermeisterbüro" weitergeleitet.
Zurück zur Übersicht